ANDREAS BRANDT

Bevor Andreas Brandt die LUNIS Vermögensmanagement AG gründete, zeichnete er von 2011 bis 2017 als Generalbevollmächtigter der Bank J. Safra Sarasin AG in Deutschland verantwortlich. Von 1998 bis 2011 war er in verschiedenen Positionen für die Credit Suisse (Deutschland) AG tätig. In seiner Funktion als Ressortleiter Private Banking wurde er dort 2003 in den Vorstand berufen, 2006 folgte die Berufung zum Vorstandsvorsitzenden.